Maßnahmenwerkstatt in Wittlohe

Die Erarbeitung des Dorfentwicklungsplanes in der Dorfregion „von Bierde bis Wittlohe“ schreitet weiter voran: In der letzten Veranstaltung vor der Sommerpause, der Maßnahmenwerkstatt am 13. Juni um 19 Uhr im Gemeindehaus der Kirchengemeinde WIttlohe, wird eine erste Zwischenbilanz gezogen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die gesammelten Projektvorschläge zu sichten, bei Bedarf zu ergänzen und die nächsten Arbeitsschritte abzustimmen. Auch Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreterinnen und Vertreter aus (Land-)Wirtschaft, Soziales, Vereinen und Verbänden sowie Politik und Verwaltung, die bisher nicht mitgewirkt haben, können noch ihre Ideen für die Entwicklung der Dorfregion einbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.